pluspunkt
raute titel

Zum Turaner

Steakhaus "Bei Jasmin" hat wieder geöffnet

Jasmin und seine Crew freuen sich wieder auf den Besuch ihrer Gäste im TURA-Vereinszentrum.

Einige Infos:

An einem Tisch dürfen Gäste aus höchstens zwei Haushalten sitzen, das können zwei Personen sein oder auch acht oder mehr, je nach Größe des Haushaltes.

Namen und Kontaktdaten jedes Gastes werden erhoben, dazu die Ankunftszeit und die Zeit, wann er wieder geht. Das dient der Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten, wenn ein Gast (oder Mitarbeiter) erkrankt. Diese Daten müssen drei Wochen aufbewahrt und auf Verlangen den Behörden zur Verfügung gestellt werden. Nach Ablauf von drei Wochen müssen die Daten vernichtet werden. Ohne diese Angaben darf kein Gast bewirtet werden.

Die Gäste müssen mit Mundschutz den Laden betreten, dürfen ihn aber natürlich am Sitzplatz abnehmen. Wenn sie aufstehen, um zum Beispiel auf die Toilette zu gehen, müssen sie den Mundschutz wieder aufsetzen. Am Eingang und vor den Toiletten stehen Desinfektionsmittel bereit.

Um Anmeldung unter Tel.Nr. 017684761570 wird gebeten.

GUTEN APPETIT!!!

"Steakhaus Bei Jasmin" ist Gewinner des Schlemmerblock-Awards

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die "schlemmerblock.de 2:1 Gastronomie-Marketing-Gesellschaft mbH" mit Sitz in Worms hat Jasmin Nanic mitgeteilt, dass sein "Steakhaus Bei Jasmin" im TURA-Vereinszentrum am Bert-Trautmann-Platz (Lissaer Straße 58) in Bremen-Gröpelingen Gewinner des Schlemmerblock-Awards 2017 ist.

"Bei Jasmin" hat in der Region Bremen den ersten Platz belegt.

Bei dem Schlemmerblock-Award handelt es sich um einen Preis, der ausschließlich durch die Meinung der Kunden entsteht, er ist also eine ganz besondere Auszeichnung! Von den eigenen Gästen zu einem der beliebtesten Gutschein-Anbieter der Region gewählt zu werden, ist die größte Anerkennung.

Wir freuen uns mit Jasmin und seiner Crew.

Tura bietet ein neues gastronomisches Zuhause

Steakhaus "Bei Jasmin"
Das Steakhaus "Bei Jasmin" hat im Tura-Vereinszentrum an der Lissaer Straße seine Pforten eröffnet. Foto: Ekkehard Lentz

Gelungene Eröffnung des Steakhauses "Bei Jasmin"

Mit einer gelungenen Feier hat das "Steakhaus Bei Jasmin" im Tura-Vereinszentrum an der Lissaer Straße seine Pforten geöffnet. Inhaber Jasmin Nanic konnte mit seiner Familie zahlreiche Tura-Mitglieder in dem runderneuerten Restaurant begrüßen – und Prominenz. So ließen es sich die Werder-Profis Marko Marin und Aleksandar Ignjovski nicht nehmen, beim Start des Steakhauses dabei zu sein.

files/verein/JasminNanicMarkoMarinAleksandarIgnjovski.jpg

Die Werder-Profis Marko Marin (links) und Aleksandar Ignjovski (rechts) ließen es sich nicht nehmen, Inhaber Jasmin Nanic zur Eröffnung des Steakhauses im Tura-Vereinszentrum zu gratulieren.

 

Ihr Kommen hat sich gelohnt. Beste Küche mit Balkan-Spezialitäten von Grill und Pfanne wurde geboten und weckte Vorfreude auf ein neues gastronomisches "Highlight" im Bremer Westen mit über zwanzig verschiedenen Steak-Gerichten und einem umfangreichen Mittagstisch. Auch die ersten Kohl- und Pinkel-Abende sind fest gebucht.

files/verein/JasminNanicSteakhaus.jpg

Steakhaus-Inhaber Jasmin Nanic mit der Dracaena-Palme, die das Tura-Präsidium zur Eröffnungsfeier mitbrachte.

 

Der gelernte Koch Jasmin Nanic hat fünfzehn Jahre in Arnsberg/Sauerland selbstständig ein Lokal erfolgreich geführt. Vorher arbeitete er acht Jahre als Chefkoch im Steak-House an der Max-Säume-Straße (Blockdiek). Die Familie Nanic betreibt bereits vier Lokale in Bremen, darunter das Steakhaus Melissa in Walle. Mit dem neuen Steakhaus "Bei Jasmin" in Gröpelingen hat sich die Familie viel vorgenommen. Auf Bestellung werden alle Speisen auch außer Haus verkauft.

Um rechtzeitige Reservierungen für Feiern aller Art im neuen Restaurant des Tura-Vereinszentrums wird unter Telefon 47877666 gebeten.